Handtuch sablé, silbergrau

Artikelnummer: 2025

CHF 24.90 

Dieser Artikel ist momentan ausverkauft.

Handtuch fouta sablé, silbergrau
Handtuch fouta sablé, silbergrau
Handtuch fouta sablé, silbergrau
Handtuch fouta sablé, silbergrau

Handtuch aus 100% kontrollierter Bio-Baumwolle


Ein schmeichelndes Textil-Bijou für Gesicht, Hände und Haare!

Dieses flauschige Tuch trocknet nicht nur Gesicht und Hände sanft, sondern eignet sich dank seiner federleichten Textilstruktur hervorragend zum Einwickeln von nassem Haar.

Überzeugen Sie sich von diesem Qualitätstuch für höchste Ansprüche aus einer der letzten traditionellen Webereien der Schweiz!

Extra Tipp: Dieses fouta-Tuch ist ein Universaltuch und bewährt sich für Bad, Küche und Haushalt gleichermassen. Wie wär's mit einem fouta-Tischläufer? Oder kreieren Sie ein Küchen-Set mit diesem Handtuch und der Handseife Le Bohémien - Eine perfekte Farbenkobmination!

 ---------------------

  • Erstklassiges Handtuch aus 100% kontrollierter Bio-Baumwolle
  • Federleicht, schnelltrocknend und platzsparend u.a. auf Reisen, in Saunas und beim Sport
  • Qualitätsprodukt aus einer der letzten, traditionellen Webereien der Schweiz
  • Sehr hygienisch: in der Waschmaschine bei bis zu 95 Grad waschbar

#zerowaste #sustainable #slowcosmétique

---------------------

  • Duft: neutral
  • Farbe: silbergrau
  • Vegan: ja
  • Material: 100% kontrollierte Bio-Baumwolle
  • Masse: 50 x 100 cm
  • Verpackung: Etikette aus Bio-Papier
  • Herkunft: aus einer der letzten, traditionellen Webereien der Schweiz

---------------------

Natürlich, federleicht und platzsparend! 

Material: 
Baumwolle birgt historische Bedeutung:
Die Baumwollpflanze gehört zu den ältesten, domestizierten Pflanzengattungen mit weltumfassendem Ausmass. Erste Funde von Baumwolltextilien gehen auf mehrere Tausend Jahre v. Chr. zurück und stammen vermutlich aus Indien. In verschiedenen Kulturen und Regionen wurden Baumwollfasern gar als Luxusgut gehandelt. Die Baumwollverarbeitung nördlich der Alpen gewann merklich an Bedeutung, als die Republik Venedig im 14. Jahrhundert das levantinische Handelsmonopol auf Baumwollfasern sicherstellte. Baumwollmaterialien sind heute kaum wegzudenken und zählen zu den hautfreundlichsten Textilien. Besonders beliebt ist ihre Fasereigenschaft, welche im nassen Zustand eine gar höhere Reissfestigkeit aufweist.

Verwendung: 
Die weiche Textilstruktur des fouta sablé eignet sich für jeden Hauttyp und macht dank deren Robustheit den täglichen Gebrauch zum reinen Badespass. Besonders begehrt ist die federleichte, platzsparende und rasch trocknende Besonderheit dieses Tuchs, mit welchem der Gang ins Yoga, in die Sauna oder zum Sport noch mehr Freude bereitet.

Machart:
Überlieferungen erhalten!
Sablé steht für eine unvergleichbare Webtechnik, welche die charakteristische, körnige Haptik evoziert. Es ist ein traditionelles Webverfahren, das aus dem St. Galler-Textilarchiv stammt und sich in Form von fouta-Tüchern in neuem, edlem Glanz präsentiert. Der sablé-Technik ist u.a. die Erhöhung der Textiloberfläche eigen, sodass eine besonders starke Feuchtigkeitsaufnahme gewährleistet ist. Dieses Tuch ist vollständig - von der Garnspinnerei, Färberei und Weberei bis zur Konfektion - in der Schweiz hergestellt.
Jedes Tuch ist an einer Ecke mit dem Logo von fouta versehen. Es zeichnet sich weiter durch seine fehlerfreie Webstruktur und exakten Nähverarbeitung aus. 

Extra Tipp: Mit jedem einzelnen Waschgang gewinnt dieses Tuch an Flauschigkeit und Saugfähigkeit. 

lesavon.ch und fouta.ch in Kooperation

 ---------------------

Handtuch fouta sablé, silbergrau
Handtuch fouta sablé, silbergrau
Handtuch fouta sablé, silbergrau
Handtuch fouta sablé, silbergrau

Ähnliche Produkte